Es wird…  der Frühling kommt langsam, aber er kommt… hier und da kann man sich tatsächlich auch mal wieder ohne Regenschirm und Mantel vor die Tür wagen und von Zeit zu Zeit zeigt sich tatsächlich auch mal unsere Sonne… viele wissen ja schon gar nicht mehr, wie diese aussieht…
Heute möchte ich mal ein klein wenig weiter ausholen… Euch aber auch nicht unnötig vollquatschen. Viel mehr möchte ich Euch hier mal einen Blog vorstellen, der sich im Grunde nur nebensächlich mit dem Thema Fotografie beschäftigt…

Fotografische Reisen und Wanderungen

Betrieben wird diese kleine sympathische Seite von der Elke Bitzer, eine liebe Freundin von mir…. sie ist vor einer Weile dem Wander-Virus verfallen und ist seit dem eigentlich fast pausenlos unterwegs. In ihrem Blog hinterlässt sie ziemlich regelmäßig Erfahrungsberichte und eine Fülle von Fotos rund um ihre Wanderrouten…
Wer sich also für Natur- und Landschaftfotografie interessiert, aber auch keine Angst hat, mal ein paar Meter zu laufen, ist hier goldrichtig.
Ich bin mir ziemlich sicher, das es auch kein Problem ist, Elke mal anzusprechen, wenn man die eine oder andere Frage dazu hat…  sie ist zwar recht frech, beißt aber nicht. ;)

Auf gehts….
Horrido!

 

2 Kommentare
  1. Elke
    Elke sagte:

    Du Lümmel, ich hatte mir vorgenommen deinen Beitrag in Facebook anzuschauen und heute lese ich dann dieses hier :-)
    Danke dir für die lustig, freche, gemeine Schilderung meiner Person und meiner geistigen „Früchte“ :D

  2. Frieder
    Frieder sagte:

    Hallo Micha,
    ich bin über Elkes Blog hierher gekommen.
    Elke wandert viel und sie unterstreicht mit ihren Bildern, wie interessant ihre Touren sind. Elkes Blog ist sehens- und lesenswert. Ich schaue gern bei ihr vorbei.

    Liebe Grüße
    von Frieder

Kommentare sind deaktiviert.