Nein, es ist keine Aufnahme aus dem Zoo. Den einen oder anderen wird dies sicher überraschen, aber die ist eine Aufnahme aus der Großindustrie. Der Landschaftspark Nord in Duisburg (kurz: LaPaDu) ermöglicht nicht nur Fotografen eine Menge interessanter Perspektiven. Auch Sportler und Spaziergänger kommen hier auf ihre Kosten.
Von Zeit zu Zeit verbringe ich hier schon mal eine Menge Zeit, da es hier eine Reihe verschiedenster Kulissen für alle möglichen Fotoarbeiten gibt. Ich denke, so nach und nach werdet ihr hier noch mehr aus dem LaPaDu sehen können.
Hier ist ein Verladekran zu sehen, der vermutlich durch seine Form und in erster Linie grüne Beleuchtung „Krokodil“ genannt wird. Die gesamte Industrieanlage wird bei Dunkelheit mit verschiedenen Farben angestrahlt. Das verleiht der Kulisse eine sehr interessante Ausstrahlung. Aber nicht nur bei Nacht gibt es hier viel zu sehen, aber dazu ein anderes Mal mehr…

3 Kommentare
  1. Dirk
    Dirk sagte:

    Hey Dicker…..;o)

    wenn Du dat nächste mal ins LaPaDu fährst meld dich vorher mal.
    Is umme Ecke von OB und selbst mit meinem zweirädrigen Pony gut zu erreichen.
    Also loos me blitze

    Mfg
    Dirk

    • Micha
      Micha sagte:

      Hi Dirk…
      Pony ist gut. ;-) Jetzt musste ich erst mal gucken, welcher der vielen Dirks mit einem Pony
      durch OB und Umgebung reitet. In der Regel findest Du rechtzeitig einen Eintrag im fotocommunity-Kalender.

      Auf bald…
      VG Micha

  2. Dirk
    Dirk sagte:

    Na dat Pony is ne Yager ;o)
    oder aber die Bio-Ausführung alla Pegasus…..
    Geht beides zum LAPADU von hier.
    Schreibsel aber vorher einfach mal ne Mail. Fotocom…. schaue ich nicht unbedingt immer rein ….

Kommentare sind deaktiviert.